Casestudy online mobile viral

Online Mobile Viral

Mit viraler Verbreitung lassen sich kostengünstig hohe Reichweiten erzeugen. Virale Verbreitungseffekte lassen sich verstärken, indem weitere Kanäle einbezogen werden. Von der Geschichte hinter 'Tag Der Arbeit' erzählen wir hier.


Briefing - Ein Produkt schaffen, das Aufmerksamkeit bringt und die Extrajetzt-Werte kommuniziert
Solution - Das Spiel zum revolutionären 1. Mai
Result - 20 Mio Mitspieler und viele neue Kunden


Ein Produkt schaffen, das Aufmerksamkeit bringt und die Extrajetzt-Werte kommuniziert

Mit der Gründung einer Interactive Agentur 2002 handelten wir gegen den Trend. Die große Blase der New Economy war geplatzt und das Internet für viele gerade nicht mehr attraktiv. Mit der Fokussierung hochwertiger Games, die direkt im Browser spielbar sind, besetzen wir außerdem eine Nische. Der Nutzen von Online Games ist für viele Werbetreibende damals nicht so ersichtlich gewesen, nachdem in den Jahren zuvor einige der groß angelegten Konzepte gescheitert waren.

Das Spiel zum revolutionären 1. Mai

Am "Tag der Arbeit" wird in Berlin regelmäßig Randale gemacht. Wer kennt nicht die Bilder von Autonomen, die Molotowcocktails werfen und von Polizisten, die Demonstranten verprügeln. Wir bieten mit den Tag der Arbeit Games für Internet und Mobiltelefone die Möglichkeiten, straffrei einen kleinen Pixel-Punk im authentischen Umfeld in Berlin Neukölln selbst zu steuern. Möglichst viele Autos und Briefkästen müssen angezündet, Fensterscheiben eingeschmissen werden, bevor die eifrigen Ordungshüter den kleinen Punk erwischen.

20 Mio Mitspieler und viele neue Kunden

Spiegel Online fand das Spiel, das pünktlich zum 1. Mai gelauncht wurde, völlig geschmacklos und hat es daraufhin direkt verlinkt. Bereits innerhalb der ersten Woche ab Launch wurden mehr als 500.000 Mitspieler gezählt. Die weitere Verbreitung erfolgte viral, der Link wurde über Instant Messenger und per Email weitergereicht. Mittlerweile ist das Online Game zum Tag der Arbeit auf über 400 Portalen und Webseiten gefeatured. Mehr als 20 Mio. Spieler haben das Game genutzt. Für Extrajetzt wurde ein starker Reichweiten- und Kommunikationseffekt erzielt. Noch heute kennt fast jeder erfahrene Interactive Spezialist das Spiel und assoziiert Extrajetzt und die Produktion hochwertiger Games.

Kommentar Spiegel Online

Holla, die Waldfee! Was dem virtuellen Adeligen die Moorhuhnjagd, ist dem Möchtegern-Punk die Teilnahme an den Berliner Mai-Krawallen: Eine Ersatzbefriedigung für Zwischendurch, knapp jenseits der Grenze des guten Geschmacks.